Follow:

    Dem Diabetes was Gutes tun: aktiv durch den Alltag

    Mehr Bewegung im Alltag

    Na, bewegen wir uns genug im Alltag? Was denkt ihr? Wer einen Bürojob hat vermutlich nicht. Wie können wir es also schaffen uns automatisch mehr zu bewegen? Es muss nicht immer der super anspruchsvolle Trainingsplan sein oder ein zeitintensiver Lauf. Auch eine Anmeldung im Fitnessstudio oder anderem Sportverein ist nicht notwendig. Ich habe zwar einen Trainingsplan, aber ich versuche zusätzlich auch mit kleinen Veränderungen täglich viel Bewegung in meinen Alltag einzubauen. Welche das sind, erzähle ich euch in diesem Beitrag. Read more…

    Diabetes und Ernährung: meine gesunde Einkaufsliste

    Passend zum Tag der gesunden Ernährung möchte ich euch zeigen, was bei mir im Einkaufswagen landet und welche Lebensmittel ich immer im Vorratsschrank habe. Gesunde Ernährung spielt eine große Rolle in der Diabetestherapie, aber auch ohne Diabetes sollte man natürlich dafür sorgen, dass der Körper durch die richtigen Nährstoffe mit Energie gefüttert wird. Jeder Tag sollte also ein Tag der gesunden Ernährung sein.  Read more…

    Aus Leben mit Mody wird Fit mit Mody

    Fit mit Mody

    Huch, es war ganz schön ruhig hier. Der letzte Blogbeitrag liegt wirklich schon eine ganze Weile zurück. Seitdem ist sehr viel passiert. Keine Sorge, mir und dem Mody-Monster geht es ganz hervorragend. Aber mit der Ruhe hier ist jetzt Schluss, denn aus Leben mit Mody wird FIT MIT MODY. Warum? Weil das Mody-Monster allein irgendwie gar nicht so viel zu bieten hat. Mein ausgewogenes Training und gesunde Ernährung helfen mir täglich im Umgang mit meiner Diabetes-Erkrankung. Meine Erfahrungen, Rezepte, Motivation und vieles mehr möchte ich in Zukunft hier mit euch teilen.
    Read more…

    Das unberechenbare Mody-Monster

    Das unberechenbare Mody-Monster...

    Hey Mody-Monster, was geht da gerade vor sich? Schlechte Laune? Herbstblues?  Letztens habe ich noch super happy darüber berichtet wie gut es mit uns beiden läuft. Ein super Team und so. Spitzenmäßige Werte und positive Gedanken. Und jetzt? BZ-Werte jenseits von Gut und Böse. Einfach so. Was ist los? Auch ein Mody-Monster ist anscheinend unberechenbar!  Read more…

    Von der Hauptattraktion zum stillen Begleiter

    Von der Hauptattraktion zum stillen Begleiter

    Liebes Mody-Monster… danke, dass du mittlerweile mitspielst. Danke für ein wenig Entspannung. Es läuft und ich könnte im Moment wirklich nicht glücklicher sein. Du bist da, aber irgendwie auch nicht. Du bist ganz still. Wie schön. Endlich mal positive Gedanken. Endlich mal keine Angst. Wer sucht, der findet… den richtigen Weg! Wie das Monster und ich zu einem Team wurden. Read more…

    Mody-Monster + Zuckerfrei-Challenge = <3

    40 Tage ohne Zucker = Done

    Zuckerdetox = Done! Yeah. Geschafft. Fertig. Finito! 40 Tage ohne Zucker liegen hinter mir und ein zuckerfreies Leben liegt vor mir. Ja, ganz richtig gelesen. Es geht weiter. Ich hatte seit meiner Diabetes-Diagnose sehr zu kämpfen. Die Achterbahnfahrt meiner Blutzuckerwerte hat mich körperlich und auch psychisch sehr belastet. Ich möchte jetzt nicht behaupten, dass diese 40 Tage ohne das süße Gift mein Leben komplett verändert haben, aber dem Mody-Monster geht es so auf jeden Fall sehr viel besser und mir hat die Zuckerfrei-Challenge ein Stück weit die Augen geöffnet.

    Read more…