Follow:

    Projekt: Zuckerfrei – Die 40-Tage-Challenge – Woche 1 / Phase 1

    Projekt: Zuckerfrei / Woche 1

    Die erste Woche ohne Zucker ist geschafft. Schon verrückt wie schnell die Woche vergangen ist und wie einfach es dann doch war. Es macht Spaß und läuft super. Ich bin begeistert. Das Beste: meine Werte sind bereits nach einer zuckerfreien Woche wieder im grünen Bereich. Wie schon angekündigt berichte ich hier über meine Stimmung sowie Veränderungen durch die Zuckerfrei-Challenge und erzähle euch, was ich die Woche über gegessen haben. Außerdem gebe ich euch eine kurze Info zu meinen Blutzuckerwerten.  Read more…

    Der Termin beim Dia-Doc rückt näher…

    Die Angst vor dem nächsten Date beim Dia-Doc

    Bald ist es wieder soweit. Der nächste Termin beim Dia-Doc steht an. Schon wenn ich daran denke, bekomme ich schwitzige Hände und mir wird ganz flau im Magen. Eigentlich habe ich keine Angst vor Ärzten. Nicht vor Zahnärzten, nicht vor einer Untersuchung beim Allgemeinmediziner… aber wenn der Termin beim Dia-Doc näher rückt, sieht die Sache irgendwie anders aus. Warum ist das so? Read more…

    Projekt: Zuckerfrei – Die 40-Tage-Challenge – Vorbereitung

    Projekt: Zuckerfrei - 40 Tage ohne Zucker

    Ganz bald startet die Zuckerfrei-Challenge. Der 8. Mai rückt immer näher. Die vergangenen Tage standen unter dem Motto: planen, einkaufen, ausmisten! Ich verbrachte viel Zeit in diversen Supermärkten, studierte die Zutatenlisten und musste trotz des großen ersten Einkaufs feststellen, dass meine Küchenschränke nach dem ausmisten ganz schön leer sind. Es ist einfach einfach überall Zucker drin. Read more…

    Projekt: Zuckerfrei – Die 40-Tage-Challenge – am 8. Mai geht es los!

    Zuckerfrei - 40 Tage ohne Zucker

    Am 8. Mai starte ich meine persönliche Zuckerfrei-Challenge. 40 Tage komplett ohne Zucker! Eine große Herausforderung, auf die ich mich freue. Ich werde gänzlich auf das süße Gift verzichten, um wieder ein besseres Gefühl für die natürliche Süße in Lebensmitteln zu entwickeln. Auch die zuletzt hohen Blutzuckerwerte versuche ich so wieder in den Griff zu bekommen. Ihr seid herzlich eingeladen auch mitzumachen. Ich habe in den vergangenen Wochen alle wichtigen Informationen zum Thema aus dem „Zuckerfrei“-Buch von Hannah Frey aufgesogen und fühle mich nun gut vorbereitet auf die Challenge. Es kann losgehen.

    Read more…

    Die Ernährungs-Docs: richtige Ernährung bei Diabetes

    Kennt ihr die Ernährungs-Docs vom NDR? In der gleichnamigen Sendung zeigen sie, wie bei Diabetes, Migräne oder Rheuma mit speziellem Essen oft mehr erreicht werden kann als mit Medikamenten. Ich bin großer Fan der Sendung. Nachdem der erste gedruckte Ratgeber der Ernährungs-Docs schon sehr erfolgreich war, gibt es nun einen neuen Ratgeber, der sich ganz dem Thema Diabetes widmet. Es gibt viele Ratgeber, die einen sind gut verständlich, die anderen weniger. Ich habe das neue Buch unter die Lupe genommen und viele Rezepte nachgekocht. Read more…

    Quinoa-Zucchini Salat mit Feta & Kokos-Limetten-Avocado-Dressing

    Zeit für Salat! Richtig gelesen, Salat. Kein Frühstücksrezept. Juchu, es geschehen also wirklich noch Wunder. Ich habe das Rezept für meinen momentanen Lieblingssalat aufgeschrieben. Ein Salat, der richtig satt macht und ein bisschen nach Sommer oder Urlaub schmeckt. Quinoa vereint mit Zoodles, Feta, Erbsen und einem frischen Kokos-Limetten-Avocado-Dressing.
    Read more…

    Stimmung, Lieblinge und Werte – Monatsrückblick März 2017

    Stimmung, Lieblinge und Werte - Monatsrückblick März 2017

    Die Zeit rennt, der April ist (zum Glück) im Anflug! Es folgt der März-Rückblick. Ganz nach dem Motto: schlechte Stimmung, schlechte Momente und schlechte Werte. Was für ein Monat. Stress, Aggressionen, Verletzungen, hohe Werte, Schlafmangel und was nicht noch alles… Ich kann dem März leider nicht besonders viel Gutes abgewinnen und bin froh, dass der April schon an die Tür klopft und somit auch der verdiente Osterurlaub näher rückt. Aber nun erstmal zum März:
    Read more…